VITA

Meine Kindheit hinter Mauern, aber wohlbehütet auf einem Bauernhof im Wald herangewachsen (Sachsen-Anhalt), in Schule, Zivildienst und Ausbildung übergegangen und weiterentwickelt (Mecklenburg-Vorpommern). Gearbeitet in Festanstellung und freiberuflich in Photographie und systemisch päd. Fachberatung unterwegs (B, S-A, NRW). Fachtage erarbeitet, worldcafé Leitung und Moderierung führten zu einer deutlicheren Richtung Ende der 2010’er. Systemische fundierte Dachverbandstitel erarbeitend und mich weiterentwickelnd, wurde mein Angebotsspektrum und die Differenzierungsfähigkeit der Prozess-, Fach-, und Psychosozialberatung mein zu Hause. Ich arbeite transparent und allparteilich. Weiter- Entwicklung von Konzepten, Projekten und Methoden für psychosoziale Beratung, Entwicklungsprgramme für ihre Organisation (Fortbildungen inhouse) gehören auch dazu. Meine Arbeit betrachte ich als kreativ und ganzheitlich humanistisch denkender, sich entwickelnd und kennenlernender Systemiker. Ich übe mich im „Teilen & Annehmen“ und dem lebenslangen Lernen.

  • staatlich gesprüfter Sozialpfleger | staatlich anerkannter Erzieher | Systemischer Berater (consultant), Therapeut/ Familientherapeut (DGSF) | systemischer Organisationsentwickler | Consultant | Coach | Trainer | Dozent | Referent |*visual faciliator | systemischer Stresspräventionstrainer
  • *Systemisch visuelle Prozessbegleitung – graphic recording, visual faciliation – *Wenn der Stift die Gedanken des Gehörten, für alle kurz und Verständlich den Weg bereitet, zum Verständnis des Gesagten.
  • Fachexperte Systemisches Zentrum der WISPO AG (Wissenschaftliches Institut für Psychologie und Organisationsberatung)
  • Entwicklungsprogramme, Konzept-, Projekt- & Organisationsentwicklung in Hamburg | Nordrhein – Westfalen | Niedersachsen | Mecklenburg – Vorpommern | Sachsen – Anhalt | Thüringen
  • in unterschiedlischen Bereichen der Beratung/ Coaching/ Therapie/ Familientherapie/ Organisationsentwicklung tätig
  • Systemische Beratung, Therapie/ Familientherapie (DGSF) bei Auf Kurs – Jugendhilfe gGmbH
  • Systemische Beratung (DGSF) von Bodelschwingsche Stiftungen Bethel
  • Entwicklung von Methoden und Modellen – Schwerpunkt Kommunikation – Führungkräfte Coaching/ Fort- + Weiterbildung, nach Auftragsklärung für ihre Bedürfnisse
  • kreative (Team-) Beratung/ Coaching/ Supervision
  • 2 Wochen Coaching im Kanu – Paddeltouren durch Schweden
  • Berufserfahrung mit unterschiedlichsten Schwerpunkten


%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close