Vita

Meine Kindheit in einem Wald, auf einem Wirtschaftshof (Bauernhof) heranwachsend (Sachsen-Anhalt), in Schule, Zivildienst und Ausbildung übergegangen und weiterentwickelt (Mecklenburg-Vorpommern). Gearbeitet in Festanstellung, freiberuflich und anschließender Selbstständigkeit in Photographie/ Videobearbeitung und systemischer Beratung unterwegs (Berlin, Sachsen – Anhalt, Nordrhein Westfalen). Fachtage erarbeitet, worldcafé Leitungen und Moderierung, Seminare gebend, führten diese Erfahrungen zu einer deutlicheren Richtung. Systemisch und fundierte Dachverbandstitel (DGSF) erarbeitend und mich weiterentwickelnd, wurde mein Angebotsspektrum und die Differenzierungkompetenz der Prozess-, Fach-, und Psychosozialberatung mein zu Hause. Ich arbeite transparent und allparteilich. Meine Arbeit betrachte ich als kreativ und ganzheitlich humanistisch denkender, sich entwickelnd und kennenlernender Systemiker.

  • Erzieher
  • Systemischer Berater, Therapeut/ Familientherapeut (DGSF)
  • systemischer Organisationsentwickler
  • Supervisor & Coach
  • Dozent
  • Referent
  • systemischer Stresspräventionstrainer
  • Supervisor
  • *Systemisch visueller Prozessbegleiter – graphic recording, visual faciliation – *Wenn der Stift die Gedanken des Gehörten, für alle kurz und verständlich in der Komplexität reduziert.

mein Tätigkeitsfeld durchzieht der rote Faden der Psychosozialberatung in jeglicher Form, ein kleiner Auszug dessen stichpunktartig

  • Systemischer Fachexperte und Dozent des Systemisches Zentrums der WISPO AG (Wissenschaftliches Institut für Psychologie und Organisationsberatung)
  • Entwicklungsprogramme für Unternehmen im Onboarding, Konzept-, Projekt- & Organisationsentwicklung in Hamburg | Nordrhein – Westfalen | Niedersachsen | Mecklenburg – Vorpommern | Sachsen – Anhalt | Thüringen
  • in unterschiedlichen Bereichen der Beratung/ Business- Coaching/ Therapie/ Familientherapie/ Paartherapie/ Organisationsentwicklung/ Supervision (Einzel – Team – Leitung) tätig – z.B. – Jugendhilfe/ Jugendämter/ Kliniken/ Kindergärten/ allg. Sozialunternehmen/ Speaker/ KünstlerInnen/ Kollektive/ Selbstständige/ Kooperativen/ Köche/ Genossenschaften/ Gründer/ Beamte/ Privatpraxen/ Einzelhandel/ Familienunternehmen/ Mittelstand/ et cetera
  • Fortbildungsprogramm für Führungskräfte in Deutschland –„HeldInnen auf Augenhöhe“aufkurs – coaching, Kollektivmitgründung
  • Systemische Beratung, Therapie/ Familientherapie (DGSF) bei Auf Kurs – Jugendhilfe gGmbH
  • Systemische Beratung (DGSF) bei, von Bodelschwingsche Stiftungen Bethel, Bethel.regional
  • Entwicklung von Methoden und Modellen – Schwerpunkt Kommunikation – Führungkräfte Coaching/ Fort- + Weiterbildung, Fachtage
  • kreative (Team-) Beratung/ Coaching/ Supervision – SCHLEIFSTUBE
  • Coaching im Kanu – Paddel auf der Elbe – „mit und gegen den Strom“ – wer steuert dein Leben
  • Berufserfahrung mit unterschiedlichsten Schwerpunkten und Rollenkonstellationen, Führungs- und Leitungserfahrungen, Projektmanagement, Gründung & Gründungsberatung, sowie Selbstständigkeit, Nebenberuflichkeit sowie Kleinunternehmertum
  • SCHLEIFSTUBE Richard Schultz – Damastahlmesser schleifen – eine besondere Form des Coachings, der Beratung und Therapie

Im Folgenden haben sie die Möglichkeit, auf eine Reihe von Dachverbänden, Partnern und KollegInnen meines beruflichen Netzwerkes zu zugreifen. Diese kann ich sehr empfehlen für die unterschiedlichsten Bedarfe und Regionen in Deutschland.